Aktuelle Nachrichten aus Wolfsbehringen

Staatssekretär Weil: „Der neue Kindergarten ist eine wichtige Investition in die Zukunft von Wolfsbehringen“

Im Beisein von Staatsekretär Torsten Weil wurde am 15. Oktober das Richtfest des neuen Kindergartens in Wolfsbehringen gefeiert. Vor einem Jahr erhielt der Ortsteil der Gemeinde Hörselberg-Hainich einen Förderbescheid für das Projekt vom Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL). Die 1,3 Millionen Euro aus der Dorferneuerung und -entwicklung sind [...]

Einsaat für blühenden Feldrain bei Wolfsbehringen

Am 12.10.2021 wurde in Wolfsbehringen ein Feldrain auf einer gemeindeeigenen Fläche angelegt. Für eine der ersten Ansaaten im Stationsgebiet konnte die Natura 2000-Station Unstrut-Hainich/Eichsfeld (Trägerschaft Wildtierland Hainich gGmbH) die BEAG Agrar GmbH und die Gemeinde Hörselberg-Hainich als Kooperationspartner gewinnen. Auf der Gemeindefläche wurde eine artenreiche Samenmischung mit regionalen Wildkräuter- und [...]

Bund fördert Ehrenamt im ländlichen Raum

Heimatverein Wolfsbehringen erhält finanzielle Unterstützung für Nahversorgung währen der Corona-Pandemie Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte freut sich über die Fördersumme des Bundes in Höhe von 4.186,93 EUR, die der Heimatverein Wolfsbehringen e.V. aus der Gemeinde Hörselberg-Hainich in seinem Wahlkreis erhält. Die Initiative „Nahversorgung in und um Wolfsbehringen während der Pandemie sichern“ des [...]

Anzeige

Hirte übergab Spende an Heimatverein Wolfsbehringen e.V.

Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte übergab in der letzten Woche eine Spende in Höhe von 200 EUR an den Heimatverein Wolfsbehringen e.V. Ortsteilbürgermeister Michael Thomas sowie die beiden Vorstandsmitglieder Robert König und Marco Volkmann nahmen die finanzielle Unterstützung zugunsten der Ausgestaltung des Kinderspielplatzes entgegen. Hirte, der für politisch Interessierte aus seinem [...]

Anzeige
Anzeige
Top