Werbung

BDB wählt Vizepräsidenten

Auf dem Deutschen Baumeistertag am 11. Mai wurde Hubert Borchert, Architekt aus Eisenach, einstimmig von den Delegierten zum Vizepräsidenten des BDB für eine Legislaturperiode von vier Jahren wiedergewählt.

Borchert ist gleichzeitig Landesvorsitzender in Thüringen.

Mit großer Mehrheit wurde Walter von Wittke, Vorsitzender der Bezirksgruppe Nürnberg, für vier Jahre zum Vizepräsidenten für Finanzen gewählt.

Die anderen Präsidiumsmitglieder:

Präsident Hans Georg Wagner, PStS. a.D., Architekt

und die Beisitzer:

Hartmut Miksch, Architekt, Düsseldorf,
Christoph Schild, Architekt, Hamburg,
Klaus Schneider, Beratender Ingenieur, München,
und Helmut Zenker, Bauingenieur, Freiburg,

sind noch bis 2015 gewählt.

Werbung
Top