Werbung

Christian Hirte auf Sommertour in Thüringen

Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte geht auch in diesem Jahr auf Sommertour durch Thüringen und seinen Wahlkreis, der sich von Eisenach, über den Wartburgkreis bis hin zum Unstrut-Hainich-Kreis erstreckt.

In den nächsten drei Wochen (bis zum 24. Juli) sowie in der Woche vom 10. bis 14. August wird Hirte unterwegs sein und Unternehmen und Einrichtungen besuchen und mit Bürgern ins Gespräch kommen. Auch die traditionellen Veranstaltungen wie eine Wanderung durch die Rhön, der Landwirtschaftsstammtisch und ein Treffen mit den Pfarrern des Wahlkreises werden wieder stattfinden. Inhaltlich wird sich die Tour vor allem an den Folgen und Herausforderungen der Corona-Pandemie sowie an der Bundes- und Landespolitik orientieren.

Die Sommertour möchte ich – wie jedes Jahr – nutzen, um mir Zeit für die Anliegen in meinem Wahlkreis und darüber hinaus zu nehmen und politische Entscheidungen des vergangenen Jahres vor Ort zu erklären. Auch wenn sich diese Sommertour von denen vergangener Jahre unterscheiden wird, freue ich mich auf interessante Gespräche und viele Eindrücke für meine politische Arbeit in Berlin und Thüringen, erklärt Hirte.

Werbung
Werbung
Top