Werbung

Dr. Michael Brodführer aus Bad Liebenstein als neuer Kreisvorsitzender gewählt

Fusionsparteitag der CDU Wartburgkreis und Eisenach mit Neuwahl des gemeinsamen Kreisvorstands • Parteitag verabschiedet Leitbild „Gemeinsam stark und erfolgreich!“ 

Am Samstag, 17.10.2020, haben in Creuzburg die Kreisverbände CDU Wartburgkreis und CDU Eisenach ihre lange vorbereitete Fusion vollzogen und einen neuen gemeinsamen Kreisvorstand gewählt. Seit vielen Jahren wurde eng auf die Fusion hingearbeitet und ist ein großer, wichtiger und historischer Moment in der hiesigen CDU-Parteigeschichte.

Neuer Kreisvorsitzender ist Dr. Michael Brodführer, Bürgermeister der Kurstadt Bad Liebenstein. Dabei wurde der 41-jährige mit knapp 98,6 Prozent der anwesenden Mitglieder gewählt. Ihm zur Seite stehen im neugewählten Kreisvorstand seine Stellvertreter Raymond Walk aus Eisenach (88 Prozent), Martin Müller aus Vacha (92,7 Prozent) und Ulrike Jary aus Wutha-Farnroda (94 Prozent) sowie Schatzmeister Michael Thomas aus Hörselberg-Hainich (95,6 Prozent) und die Mitgliederbeauftragte Elvira Fischer aus Unterbreizbach (100 Prozent).

Komplettiert wird das gemeinsame neue Vorstandsteam mit den 12 Beisitzern: Manuela Henkel (Geisa), Hannes Knott (Moorgrund), Dr. Renate Reum (Bad Liebenstein), Christoph Ihling (Eisenach), Christine Trinks (Werra-Suhl-Tal), Dr. Günter van Almsick (Vacha), Carolin Lippold (Amt Creuzburg), Ralph Groß (Barchfeld-Immelborn), Dr. Sebastian Spiegel (Dermbach), Daniel Kircher (Eisenach), Michael Gortatowski (Ruhla) und Brigitte Erbendruth (Eisenach). Der Altersdurchschnitt des neuen Kreisvorstands beträgt 44 Jahre.

Ein großes Dankeschön geht an alle bisherigen Vorstandsmitglieder! Danke, dass Ihr in zahlreichen Sitzungen und Veranstaltungen mit Euren Ideen und persönlichem Einsatz kräftig mit in die Speichen gegriffen habt! Ein herzliches Dankeschön vor allem an unsere beiden bisherigen Kreisvorsitzenden Christian Hirte und Raymond Walk für ihre Arbeit in den vergangenen Jahren! Wir sind stolz, mit Euch beiden nun auch den CDU-Landesvorsitzenden und Stellvertreter in unseren Reihen zu haben!, so der frisch gewählte Kreisvorsitzende Michael Brodführer an die Adresse seiner beiden Vorgänger.

Mit der Konstituierung des gemeinsamen Kreisverbandes CDU Wartburgkreis und dem gemeinsamen Vorstandsteam blickt die CDU in der Wartburgregion stark, geschlossen und selbstbewusst nach vorne. Der Wille, weiter für unsere gemeinsame Wartburgregion und eine gute Zukunft arbeiten, unterstreicht das einstimmig beschlossene Leitbild der CDU Wartburgkreis „Gemeinsam stark und erfolgreich“:

Mit der Zusammenführung von Eisenach und dem Wartburgkreis entsteht der einwohnerstärkste Landkreis in Thüringen. Dabei steht die Wartburg im Namen des Landkreises als kraftvolles Symbol für unsere Region in der Mitte Deutschlands. Der neu fusionierte Kreisverband der CDU macht es sich zum Ziel, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern den Wartburgkreis zu dem Landkreis mit der höchsten Lebensqualität und der stärksten Wirtschaftskraft in Thüringen zu entwickeln.

Die CDU Wartburgkreis steht für eine konstruktive und berechenbare Politik.

Wir übernehmen Verantwortung für unsere Gesellschaft. Wir stehen für eine Politik der Nähe, nicht der Ferne. Unsere Entscheidungen bemessen sich nach den konkreten Bedürfnissen vor Ort. Unser Handeln ist geprägt von der gemeinsamen Verpflichtung gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern, dem Wartburgkreis und allen kreisangehörigen Städten und Dörfern.

Die CDU Wartburgkreis steht für eine verlässliche Haushalts- und Finanzpolitik.

Für uns gilt der Grundsatz, dass nur das ausgegeben werden kann, was auch erwirtschaftet wird. Der seriöse Umgang mit öffentlichen Geldern und die seit vielen Jahren bestehende Schuldenfreiheit des Wartburgkreises bleiben der Maßstab unserer Politik.

Die CDU Wartburgkreis steht für eine zukunftsorientierte Wirtschaftspolitik.

Wir stehen unseren heimischen Betrieben als Partner zur Seite und richten unseren Blick in die Zukunft. Unternehmerischer Mut und die Leistungsbereitschaft des Einzelnen werden von der CDU besonders unterstützt. Wir werden die regionale Wertschöpfung weiter erhöhen und mit einer durchdachten Wirtschaftsförderung unsere hiesigen Netzwerke weiterentwickeln.

Die CDU Wartburgkreis steht für eine faire Familien- und Sozialpolitik.

Die Familie ist der Kern unseres gesellschaftlichen Zusammenhalts. Ehrenamtliche Aktivitäten, bürgerschaftliches Engagement in Verbänden, Vereinen und Kirchen erfahren die Stärkung durch unsere Politik. Hilfsbedürftige erhalten die gebotene Unterstützung.

Werbung
Top