Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Eisenacher Autor geht auf Monsterjagd

Ab Donnerstag dem 13.11. 2014 erscheint das Buch „ Hillbilly James Monsterjäger“
des gebürtigen Eisenacher Autors Sascha Schlüter.
 Das Werk erscheint im BoD – Verlag und ist als Druck- und eBook Exemplar in allen Buchläden erhältlich.

„Hillbilly James Monsterjäger“ heißt das erste Buch des gebürtigen Eisenachers Sascha Schlüter (25). 
In vier zusammenhängenden Novellen erzählt der junge Autor die Geschichte des verwitweten Farmer James, der von einem Engel den Auftrag erhält, die freigelassenen Monster des Leibhaftigen zu bekämpfen. Doch seine Alkoholabhängigkeit wird ihm dabei zum Verhängnis. Bis er eines Tages auf die Hilfe vier tapferer Hexen bauen kann, mit denen er gemeinsam die göttliche Mission erfüllt.

Sascha Schlüter wurde 1989 geboren und wuchs bis zu seinem 18. Lebensjahr in Eisenach/Nord auf. 
Von 2007 bis 2010 studierte er an der renommierten Schauspielschule „Der Kreis“ in Berlin mit dem Abschluss der Bühnenreife. Anschließend arbeitete er als Hörspielsprecher und machte nebenbei eine Weiterbildung zum Theaterpädagogen. 
In Eisenach sah man Sascha u.a. als den Lupus Johannes bei den Lutherfestspielen, sowie in der Aufführung von „Der Herr der Fliegen“ des damaligen Theaterjugendclubs (heute TAM).
 Heute arbeitet Sascha als freier Schriftsteller. Seine Werke sind bereits in zahlreichen Verlagen und Anthologien erschienen.

Lisa H. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top