Anzeige

Vorstandserweiterung der MITEC Automotive AG

In der am 24.01.2013 durchgeführten Aufsichtsratssitzung wurde einstimmig beschlossen, den Vorstand der MITEC AG zu erweitern.

Bedingt durch die zunehmende Bedeutung der Auslandsmärkte China und USA und das starke Wachstum der Produktionsstandorte in Dalian, P.R. of China, und Finlay, Ohio, wurde der Internationalisierung der MITEC Gruppe durch die Berufung eines neuen Vorstandsmitglieds als CBDO – Chief Business Developing Officer – Rechnung getragen. Mit Dipl.-Kfm. Christoph Militzer (33), Zürich, Sohn des Unternehmensgründers, der das Unternehmen durch seine langjährige Mitgliedschaft als Aufsichtsrat der MITEC AG kennt, wurde diese Funktion kompetent besetzt.

Ebenso wurde mit Thomas Fischer (39) ein neuer Vorstandsbereich Produktion als COO – Chief Operating Officer – geschaffen. Fischer ist seit zwanzig Jahren dem Unternehmen in verschiedenen Aufgaben verbunden, zuletzt mit der Werksleitung aller Tochterunternehmen am Standort Eisenach.

Der Aufsichtsrat hat darüber hinaus J. Beck nach einjähriger Mitarbeit aus gesundheitlichen Gründen von seinen Aufgaben des CFO – Chief Financial Officer – einvernehmlich entbinden müssen. Die Aufgaben des CFO werden bis zur Findung eines Nachfolgers kommissarisch von Dr. Militzer, CEO, übernommen.

Weiterhin wurde dem Vorstand Genehmigung erteilt, eine Zusammenlegung der Tochterunternehmen MITEC engine.tec GmbH und PTC GmbH, am Standort Krauthausen, durch eine auf den 01.01.2013 rückwirkende Verschmelzung der Tochterunternehmen in Eisenach auf die MITEC Automotive AG zu veranlassen. Mit dieser Maßnahme wird eine Verschlankung der Strukturen und eine Erhöhung der Effizienz in der MITEC Gruppe erfolgen.

«Beide Maßnahmen, die Erweiterung und Verjüngung des Vorstands und die Zusammenlegung der deutschen Standorte stellen die MITEC Gruppe organisatorisch neu auf und sichern somit die Anpassung an die Herausforderungen der zunehmend global agierenden Unternehmensgruppe», so Dr. Militzer, CEO der MITEC Automotive AG.

Anzeige
Anzeige
Top