Werbung

Zu Gast bei Radiolegende

Bildquelle: © Uwe-Jens Ebert / Wartburg-Radio
Die Moderatoren Matthias Wurmehl und Uwe-Jens Ebert berichten im Hessischen Rundfunk als Zeitzeugen von ihren Erfahrungen in und nach der DDR-Zeit.

Die preisekrönte Radiolegende Werner Reinke (Hessischer Rundfunk) hat viele Fans, auch in der Wartburgregion. Vor 16 Jahren war er zu Gast im Wartburg-Radio und hatte interessante Geschichten über sich und über seine Lieblingsmusik erzählt. Am Samstag, dem 3. Oktober 2020, lädt Werner Reinke die Wartburg-Rasdio-Moderatoren Matthias Wurmehl (Ab 40) und Uwe-Jens Ebert (Hitline 965) zum Hessischen Rundfunk ein, um den 30. Tag der Deutschen Einheit gebührend zu feiern.

Was war ein Schallplattenunterhalter? Waren die Discos in Ost und West verschieden? Wie hat sich das Radio verändert? Und was ist die Lieblingsmusik dieser drei Moderatoren? Geschichten, Erinnerungen und vieles mehr sind am 3. Oktober 2020 von 9-12 Uhr auf HR1 zu hören.

Am Montag, dem 5. Oktober, gibt es ab 18 Uhr in der Sendung „Hitline 965“ mit Uwe-Jens Ebert einen kleinen Rückblick zum Besuch bei Legende Reinke in unserem Programm auf UKW 96,5.

Werbung
Top