Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Politik

Bildquelle: © L. Wagner / Wartburg-Radio
Projektleiterin Leonie Wagner koordinierte das Hörspielprojekt von zu Hause mit ehrenamtlichen Radiomachern aus der Region.

Ist Demokratie selbstverständlich?

Ein Hörspielprojekt im Wartburg-Radio 96,5 „Ist Demokratie selbstverständlich?“ – um diese Frage dreht sich ein Hörspiel des Wartburg-Radios, das mit Hilfe des Programmes „20×1000“ des Vereins Weimarer Republik e.V. umgesetzt werden konnte. In 20 Projekten fragen Interessierte fragen nach den Errungenschaften der Weimarer Republik, nach ihrer Stellung innerhalb der Demokratiegeschichte unseres [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Wartburgkreis investiert 2,5 Mio. Euro in Eisenach

Brodführer fordert Helmut-Kohl-Straße Mit der Rückkreisung von Eisenach wird der Wartburgkreis über 2,5 Millionen Euro in die Dienststelle des Landratsamtes in der Ernst-Thälmann-Straße 72-74 in Eisenach investieren. Das entschied der Kreistag in seiner letzten Sitzung einstimmig. In diesem Zusammenhang regte der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Dr. Michael Brodführer an, den Straßenabschnitt, in dem [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

CDU fragt zu Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Walk: „Gerade in Pandemiezeiten bürgerfreundliche Verwaltung sicherstellen“ In den letzten Monaten wurde Raymond Walk (CDU) in seiner Bürgersprechstunde häufig auf eine mangelhafte Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Eisenach hingewiesen. Offenbar ist diese erschwert, weil sich Mitarbeiter im Home Office befinden. So sei telefonisch häufig keine Erreichbarkeit gegeben. Auch Rückrufe würden nicht erfolgen. Auf [...]

Werbung
Bildquelle: © Jürgen Fischer-Crailsheim, Büro Martin Henkel MdL
(vlnr) Impfstellenmanagerin, Martin Henkel MdL, Seniorenbeauftragte Elvira Fischer, Christian Hirte MdB, Impfstellenmanagerinne, Bundeswehrsoldat.

CDU-Abgeordnete und Landrat besuchen Impfzentrum Bad Salzungen

Hirte: „Wichtige Kehrtwende bei Standortauswahl des Impfzentrums“ Das Impfzentrum im Pavillon des Hotels Solewerk in Bad Salzungen funktioniert vorbildlich. Zu dieser Auffassung gelangten übereinstimmend die CDU-Abgeordneten Christian Hirte, Martin Henkel und Marcus Malsch bei ihrem gestrigen Besuch der Einrichtung. Vor Ort informierten sich die Abgeordneten gemeinsam mit Landrat Reinhard Krebs und [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Hilfspaket bringt Sicherheit für Eisenacher Handball

Der Thüringer Landtag hat in seiner heutigen Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses den Weg für eine finanzielle Unterstützung des ThSV Eisenach freigemacht. Wie Matthias Hey, Abgeordneter und Fraktionsvorsitzender der SPD im Thüringer Landtag, informiert, stimmten die zuständigen Mitglieder des Ausschusses über den Wirtschaftsplan des Sondervermögens „Thüringer-Corona-Pandemie-Hilfefonds“ ab. In diesem Fonds erhalten [...]

Werbung
Werbung
Werbung
Bildquelle: © Büro Christian Hirte MdB

Aus alt mach neu – Spiel „Eine Reise durch Thüringen“ wieder aufgelegt

Hirte: „Die schönsten Ecken Thüringens spielerisch entdecken“ Der SPIKA-Verlag hat das alte und sicher vielen noch bekannte Spiel „Eine Reise durch Thüringen und den Thüringer Wald“ neu aufgelegt. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte übernahm als Thüringer gern die Schirmherrschaft für den Auftakt der Wieder-Markteinführung. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der SPIKA GmbH („Spielewerk [...]

Kein Heldenstück, sondern ein Flopp: Der Stadtrat am 2. Februar 2021

Am 2. Februar 2021 konnte bekanntermaßen die Stadtratssitzung in der Eisenacher Werner-Assmann-Halle nicht durchgeführt werden. Stattdessen mussten wir eine Inszenierung erleben, die sich die Stadträte Patrick Wieschke, Marco Neumann, Dieter Müller, Karsten Höhn, Susi Schreiber, Michael Stein, Benjamin Luthardt und Alexander Garwe ausgedacht hatten. Ihr formuliertes Ziel war es, die [...]

Walk: „Schwer erträgliche Provokation und Herausforderung für alle Demokraten“

Zu den Vorfällen im Eisenacher Stadtrat am gestrigen Abend erklärt der innen- und kommunalpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Raymond Walk: Die Vorfälle im Eisenacher Stadtrat sind eine schwer erträgliche Provokation und eine Herausforderung für alle Demokraten. Fest steht: Diese Aktion war geplant und koordiniert. Das zeigte auch ein Blick [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Oberbürgermeisterin nach Störung im Stadtrat: „Demokratie ist wehrhaft“

Nach der ungebührlichen und beharrlichen Störung im Eisenacher Stadtrat am Dienstagabend zeigt sich Oberbürgermeisterin Katja Wolf entsetzt. Das war ein gezielter Angriff auf unsere Demokratie, bewertet sie den Vorfall. Stadträte von AfD und NPD hatten sich geweigert, während der Sitzung die vorgeschriebenen Mund- und Nasenbedeckungen zu tragen. Daraufhin hatte der Stadtrat [...]

Bildquelle: © Maik Klotzbach / Ortsteilbürgermeister Horschlitt
Blick auf Horschlitt

Mobilfunkausbau in Horschlitt, Gospenroda und Vitzeroda schreitet voran

Im Sommer letzten Jahres hat die Stadt Werra-Suhl-Tal auf die Bewerbung „Wir jagen Funklöcher“ die Zusage seitens der Deutschen Telekom erhalten, dass die Ortsteile Horschlitt, Gospenroda und Vitzeroda bevorzugt in das Mobilfunkausbauprogramm aufgenommen wurden. Bis dahin war es schon ein hartes Stück Arbeit. Allen Beteiligten, insbesondere meinen Ortsteilbürgermeisterkollegen Nadine Krahl [...]

Bildquelle: fotolia.com : © Andrey Popov

Walk fragt zu Extremismusprävention in Zeiten von Corona

Der Innenpolitische Sprecher Raymond Walk (CDU) erkundigt sich bei der Plenarsitzung am kommenden Donnerstag bei der Landesregierung nach der Extremismusprävention in Thüringen. Zuletzt war bekannt geworden, dass das Programm zur Deradikalisierung in Gefängnissen nicht fortgesetzt wird. Für Walk nicht nachvollziehbar: Angesichts der anhaltend hohen Gefahrenlage im Bereich des terroristischen Islamismus und [...]

Top