Veranstaltungen

Sprechtag des Thüringer Bürgerbeauftragten in Bad Salzungen

Der Thüringer Bürgerbeauftragte, Dr. Kurt Herzberg, führt einen Sprechtag im Landratsamt Wartburgkreis durch. Unter Einhaltung der geltenden Infektionsschutzbestimmungen findet der Sprechtag statt am 11.11.2021 ab 9:00 Uhr im Landratsamt Wartburgkreis, Erzberger Allee 14 (Raum 1, 1. OG), 36433 Bad Salzungen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir darum, dass Interessierte zuvor einen persönlichen Gesprächstermin [...]

Bildquelle: © NGG | Alireza Khalili
Homeoffice – schöne neue Welt oder Frust-Faktor für Beschäftigte? Die Gewerkschaft NGG macht sich für klare Regeln bei der Heimarbeit stark.

Homeoffice: Gewerkschaft NGG fordert klare Regeln bei der Heimarbeit

Im Wartburgkreis „großes Thema“ für 1.000 Beschäftigte in Ernährungsindustrie Schöne neue Arbeitswelt oder Rund-um-die-Uhr-Einsatz für den Chef? Das Homeoffice ist seit Beginn der Corona-Pandemie zum Alltag für viele Beschäftigte im Wartburgkreis geworden. Doch die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vermisst klare Regeln für die Heimarbeit – und fordert die nächste Bundesregierung zu Nachbesserungen [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Konjunkturelle Erholung nimmt in der Region Fahrt auf

Gespräch mit Vertretern der Wirtschaft über Situation und Perspektiven des Standortes Wartburgkreis Landrat Reinhard Krebs hatte am 12.Oktober zu einem Gespräch über die Situation und Perspektiven des Wirtschaftsstandortes Vertreter der Wirtschaft in die obere Etage des Automobilmuseums nach Eisenach eingeladen. Der Einladung folgten 45 Vertreter der Wirtschaft, darunter die Geschäftsführerin der [...]

Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Bund fördert Denkmalpflege im Wartburgkreis in Höhe von mehr als 18.000 EUR

Christian Hirte MdB: „Investitionen fördern Zukunftsfähigkeit unserer Region und Bewahrung von Glauben und Identität“ Aus dem Soforthilfeprogramm „Kirchturmdenken. Sakralbauten in ländlichen Räumen: Ankerpunkte lokaler Entwicklung und Knotenpunkte überregionaler Vernetzung“ hat der Bund Mittel für den Wartburgkreis in Höhe von mehr als 18.000 EUR für die folgenden Sakralbauten zur Verfügung gestellt: • Trinitatiskirche [...]

Anzeige
Bildquelle: © Lena Lindemann / Landratsamt Wartburgkreis
Demokratiebus mit Konferenzteilnehmern.

Unterwegs auf den Spuren jüdischen Lebens im südlichen Wartburgkreis

Demokratiekonferenz 2021 in Geisa und Schweina umgesetzt Vom frühen Nachmittag bis in die Abendstunden ist am 7. Oktober die Demokratiekonferenz der Partnerschaft an mehreren Orten umgesetzt worden. Die „exemplarische Reise durch den südlichen Wartburgkreis“ zum Thema jüdische Spuren und (neuer) Antisemitismus wurde mit dem neu gestalteten Demokratiebus der VUW Wartburgmobil umgesetzt. Den [...]

Bildquelle: © CDU Stadtverband Eisenach

Mitgliedertreffen und Ehrungen der CDU Eisenach

Anfang Oktober lud der Vorstand des CDU-Stadtverbandes Eisenach zum Mitgliedertreffen ein. In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen – selbstverständlich unter Einhaltung der 3-G-Regeln – bestand im Nachbarschaftstreff Eisenach nach langer Zeit einmal wieder Gelegenheit zum Austausch. Natürlich war das Ergebnis der Bundestagswahl ein wichtiges Gesprächsthema. Diese hat auch gezeigt, dass es wichtig [...]

Bildquelle: © pixelkorn - Fotolia.com

Amtliches Endergebnis der Bundestagswahl 2021 im Land Thüringen

Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert, dass der Landeswahlausschuss für die Bundestagswahl am 26. September 2021, gemäß § 42 Absatz 1 Bundeswahlgesetz in Verbindung mit
§ 77 Absatz 2 Bundeswahlordnung für Thüringen, das folgende endgültige amtliche Ergebnis festgestellt hat: Wahlberechtigte: 1.707.726
Wähler: 1.279.720
Wahlbeteiligung: 74,9 Prozent In den Wahlkreisen sind gewählt:
189 Eichsfeld – Nordhausen – Kyffhäuserkreis:
Grund, [...]

Anzeige
Bildquelle: © Wolfgang Jargstorff / Fotolia.com

560 Millionen Euro für den ländlichen Raum in Thüringen

Ministerin Susanna Karawanskij informierte heute (7.10.) im Landtag den Ausschuss für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten über die Verteilung der Mittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) ab 2023 bis 2027. Mit den Mitteln werden wir Agrar- und Forstbetriebe unterstützen, noch umweltfreundlicher zu wirtschaften. Wir werden [...]

Bildquelle: © Büro Klaus Stöber

Verantwortungslose Politik trägt erheblich zur Gefährdung der Wirtschaftsstandorte der Automobilindustrie in Deutschland bei

Auch wenn der Absatz an Neufahrzeugen aktuell – teilweise bedingt durch die Corona-Pandemie – auf einem Tiefpunkt steht, soll die Produktion in Eisenach Anfang kommenden Jahres weitergehen, wenn Halbleiter wieder zur Verfügung stehen. Und genau da liegt das Problem! Nach verschiedenen Berichten wird durch die Energiewende und die politisch geforderte [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

CDU-Fraktion kritisiert Automotive-Strategie der Landesregierung

Henkel: „Rot-Rot-Grün lässt Standort Eisenach im Stich“ Thüringen verpasst den Anschluss an die aktuellen Entwicklungen in der Automobilindustrie. Während andere Bundesländer erfolgreich Investoren locken und Projekte fördern, verschläft die Landesregierung die Zukunft der Branche. Mit diesen Worten hat der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Martin Henkel, die fehlende Automotive-Strategie der [...]

LINKE beanstandet Wahl des Verwaltungsrates der Sparkasse im Kreistag

Weil wir die Wahl der Mitglieder des Verwaltungsrates der Sparkasse in der letzten Sitzung des Kreistages für rechtlich fragwürdig halten, haben wir uns dazu entschlossen, die Wahl beim Landesverwaltungsamt zu beanstanden, erklärt der LINKEN-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Sascha Bilay. Der Kommunalpolitiker begründet seine Zweifel bei der zuständigen Kommunalaufsicht in Weimar damit, dass [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Alternative für Deutschland
Klaus Stöber, MdB

Die Arbeitsplätze bei Opel in Eisenach müssen langfristig gesichert werden

Nach der Ankündigung des Autobauers Opel, sein Werk in Eisenach vorerst für 3 Monate zu schließen, steht Eisenach im Zentrum der Nachrichten. Diese Maßnahme wird mit weltweiten Lieferschwierigkeiten für Halbleiter begründet. Allerdings erhielt Opel für seine Batteriezellenfabrik in Kaiserslautern vor wenigen Tagen einen Förderbescheid von 437 Mio. Euro vom Bundeswirtschaftsminister Altmaier. Diese [...]

Lokale Partnerschaft für Demokratie lädt ein zur Zukunftswerkstatt

Die lokale Partnerschaft für Demokratie Eisenach und Wutha-Farnroda lädt ein zur Zukunftswerkstatt “Vielfalt tut gut – wie geht es weiter in der Partnerschaft für Demokratie?” am Samstag, 9. Oktober 2021 von 09.30 bis 14.30 Uhr in das Museum „Automobile Welt Eisenach“, Friedrich-Naumann-Straße 10, Heinrich-Ehrhardt-Saal. Eisenach und Wutha-Farnroda engagieren sich gemeinsam unter [...]

Bildquelle: © Büro MdL Anja Müller/ DIE LINKE
Von links nach rechts: Frau Anja Müller, Herr Schlothauer, Sascha Bilay und die beiden Linken MdLs Frau Dr. Gudrun Lukin und Cordula Eger.

LINKE Abgeordnete spenden 8.700 Euro für die Betroffenen des Starkregens in Mosbach

Ich freue mich, dass wir den Geschädigten des Starkregens vom 4. Juni mit 8.700 Euro helfen können. Die Mittel sind Spenden der Abgeordneten und stammen aus den automatischen Diätenerhöhungen, erklärt der Fraktionsvorsitzende der LINKEN-Landtagsfraktion Steffen Dittes. Gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten Bodo Ramelow und weiteren Abgeordneten der Fraktion, übergab der Fraktionsvorsitzende den [...]

Anzeige
Anzeige

Zeitzeugin zu Gast im RosaLuxx

„Erzähl doch mal!“ geht in die nächste Runde. Diesmal zu Gast: Elke Pudszuhn, die Ehrenvorsitzende des Thüringer Verbandes der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschisten (TVVdN/BdA) berichtet aus ihrem Leben. Elke Pudszuhn, Tochter des ehemaligen Buchenwaldhäftlings Hans Raßmann und der Widerstandskämpferin Else Raßmann, ist Gründungsmitglied des TVVdN/BdA. Viele Jahre war sie im Verband in leitenden [...]

Bildquelle: © Wolfilser / Fotolia.com 
Symbolbild

Der Landeswahlleiter dankt den über 30.000 ehrenamtlichen Wahlhelfern

Landeswahlleiter Günter Krombholz spricht allen Organisatoren in den Städten und Gemeinden, Landkreisen, dem Thüringer Landesamt für Statistik, dem Thüringer Landesrechenzentrum, den Sicherheitsorganen, allen Dienstleistern und den über 30.000 ehrenamtlichen Helfern in den Wahlvorständen und Briefwahlvorständen höchste Anerkennung und herzlichen Dank für das gute organisatorische Gelingen der Bundestagswahl 2021 im Freistaat [...]

Bildquelle: © HWK Südthüringen 
Manfred Scharfenberger

Manfred Scharfenberger zum Ausgang der Bundestagswahl

Statement des Präsidenten der Handwerkskammer Südthüringen Zunächst möchte ich allen demokratisch gewählten Abgeordneten aus Südthüringen gratulieren, verbunden mit der Hoffnung, dass Sie uns und die Interessen des Südthüringer Handwerks in Berlin gut vertreten werden. Lassen Sie uns bitte zusammenarbeiten! Es braucht jetzt eine Politik, die unsere Unternehmen, Beschäftigten und Auszubildenden wirklich unterstützt. [...]

Bildquelle: © pixelkorn - Fotolia.com

Vorläufiges amtliches Ergebnis der Bundestagswahl 2021 im Freistaat Thüringen

Bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 wurde für Thüringen das folgende vorläufige amtliche Ergebnis ermittelt: Der Landeswahlleiter spricht allen Organisatoren in den Gemeinden und Landkreisen und allen ehrenamtlichen Helfern in den Wahlvorständen seine Anerkennung und seinen Dank für das gute Gelingen der Bundestagswahl 2021 im Freistaat Thüringen aus. Die engagierte [...]

Top