Anzeige

Acht Parteien/ Wählergruppen treten zur Kreistagswahl am 20. Juni 2021 an

Der Kreiswahlausschuss hatte in seiner Sitzung am 18. Mai 2021 über neun eingereichte Wahlvorschläge zu entscheiden.
Davon wurden folgende acht Wahlvorschläge zugelassen: DIE LINKE, AfD, CDU, SPD, GRÜNE, FDP, Freie Wähler Wartburgkreis/ Bürger für Eisenach/ Liste für Alternative Demokratie (Freie Wähler/BfE/ LAD) und Basisdemokratische Partei Deutschland (dieBasis).
Neben der Partei dieBasis benötigte auch die Partei ÖDP zusätzliche 200 Unterstützungsunterschriften. Die ÖDP erreichte diese Anzahl nicht und konnte damit nicht für die Kreistagswahl zugelassen werden.
Insgesamt bewerben sich 240 Kandidatinnen und Kandidaten für 50 Sitze im Kreistag.

Anzeige
Top