AfD-Westthüringen: Kandidaten zur Kreistagswahl

im Wartburgkreis

Der Kreisverband Westthüringen der Alternative für Deutschland stellte am vergangenen Samstag, dem 3. Februar in Thal seine Kreistagskandidaten für die kommende Kommunalwahl am 26.05.2024 im Wartburgkreis auf.

27 Personen wurden diesmal auf die Kreistagsliste gewählt. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, befinden sich dieses Mal auch wieder Personen ohne Parteibuch auf unserer Liste.

Angeführt wird die Liste durch unseren Bundestagsabgeordneten Klaus Stöber, der bereits der bestehenden Kreistagsfraktion als Fraktionsvorsitzender vorsteht. Die weiteren Spitzenkandidaten sind auf dem 2. Platz Melanie Heinz, stellv. Fraktionsvorsitzende und auf dem 3. Platz der Fraktionsgeschäftsführer Christoph Walter.

Weiterhin stellen sich alle bisherigen Kreistagsmitglieder erneut zur Wahl.

Hinzu kommen neue Mitglieder und Parteilose, die Verantwortung in der Kommunalpolitik für unsere Heimat übernehmen wollen.

Ziel für die Kreistagswahl sind mindestens 25% der Wählerstimmen, damit wir weiterhin zweitstärkste Kraft bleiben und unsere Anzahl der Sitze im Kreistag deutlich erhöhen werden.

  1. Klaus Stöber, Wutha-Farnroda
  2. Melanie Heinz, Krauthausen
  3. Christoph Walter, Bad Salzungen
  4. Pascal Wloch, Bad Salzungen
  5. Uwe Krell, Bad Salzungen
  6. Tim Schnitger, Eisenach
  7. Marco Dietzel, Bischofroda
  8. Petra Hofmann, Bad Salzungen (OT Frauensee)
  9. Christian Rink, Gerstungen (OT Wolfsburg-Unkeroda)
  10. Giselher Scheerschmidt, Amt Creuzburg (OT Mihla)
  11. Sebastian Oswald, Geisa
  12. Nicole Peuthert, Wutha-Farnroda
  13. André Schellenberg, Ruhla
  14. Angela Krell, Bad Salzungen
  15. Detlef Reich, Oechsen
  16. Angela Hellmann, Werra-Suhl-Tal
  17. Heiko Müller, Bad Salzungen
  18. Dirk Borghardt, Amt Creuzburg (OT Creuzburg)
  19. Andi Römhild, Bad Liebenstein
  20. René Scholz, Bad Liebenstein (OT Steinbach)
  21. Eckart Pfeiffer, Eisenach
  22. Timo Hellmann, Werra-Suhl-Tal
  23. Marcel Berger, Bad Salzungen (OT Frauensee)
  24. Frank Böwe, Ruhla
  25. Wolfgang Tschiesche, Werra-Suhl-Tal (OT Vitzeroda)
  26. Ramon Baubel, Eisenach
  27. Heinz Geinitz, Eisenach