Werbung

Demo zum Welttheatertag

Gegen die absurde Kultur- und Theaterpolitik in Thüringen wandte sich am Dienstag, dem Welttheatertag, Dr. Birgit Klaubert, die Kulturpolitische Sprecherin der Fraktion Linkspartei.PDS im Thüringer Landtag in Eisenach.
Zahlreiche Theaterfreunde und Politiker versammelten sich zu einer Demo, pro Eisenacher Theater.
Sie forderten den Erhalt des Eisenacher Theaters und eine Wende in der Kulturpolitik des Freistaates.
Am Infostand wurde auch ein Käfig voller Narren gezeigt, Mitglieder des Thüringer Kabinettes im golden Käfig.
An diesem Tag gab es im Theater Eisenach das Stück «Ein Käfig voller Narren.»
Der Welttheatertag wird seit 1961 jedes Jahr am 27. März gefeiert, dem Beginn des Festivals «Theater der Nationen» in Paris.

Werbung
Werbung
Top