Eisenacher Schüler besuchen Plenarsitzung

Raymond Walk empfing Jugendliche im Thüringer Landtag

Die neunte Klasse der Goetheschule ist kürzlich der Einladung von Raymond Walk (CDU) in den Landtag nach Erfurt gefolgt.

Walk nahm die Schüler aus Eisenach persönlich in Empfang, um ihnen die Arbeit als Politiker näher zu bringen. Einen Tag lang informierten sie sich über die Abläufe des Thüringer Gesetzgebungsorgans. Neben einem Vortrag durch den Besuchsdienst des Landtags nahmen die Schüler an der gerade stattfindenden Plenarsitzung auf der Besuchertribüne teil. Dort stand gerade die Aktuelle Stunde auf dem Programm.

Danke für die interessanten Erfahrungen, die die Schüler hier im Landtag machen durften. Das Highlight war der Besuch der Plenarsitzung, bei der wir Redner aller Parteien hören konnten, resümierte Schulleiterin Julia Durner, die die Gruppe begleitete.

Die Jugendlichen waren sehr interessiert und hatten überhaupt keine Scheu, ihre Fragen loszuwerden. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich die Mädchen und Jungen nach diesem Tag sehr viel besser vorstellen können, was wir hier im Landtag so machen. Und wer weiß, vielleicht haben wir die eine oder den anderen für das Engagement in der Politik interessieren können, sagte Walk.

Auch im kommenden Jahr wird Walk wieder Besuchsfahrten für Schulklassen anbieten. Interessierte Schulen melden sich bitte telefonisch unter 03691-214073 oder per E-Mail post@raymondwalk.de mit Angabe ihrer Kontaktdaten.

Anzeige
Anzeige