Anzeige

Energieimporte und Versorgungssicherheit – Strategien und Herausforderungen für die Zukunft

Heute findet das alljährliche Eisenacher Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung mit Christian Hirte MdB als Schirmherr statt. Ab 19.00 Uhr wird im Hotel Thüringer Hof das Thema «Energieimporte und Versorgungssicherheit: Strategien und Herausforderungen für die Zukunft» besprochen. Als Referentin wird Dr. Antje Nötzold, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Chemnitz und Mitglied im Arbeitskreis Junger Außenpolitiker der KAS, über die Trends des globalen Energieverbrauchs und den Herausforderungen der Energieversorgungssicherheit vortragen und im Anschluss mit Christian Hirte MdB und dem Publikum diskutieren.

Datum: Montag, 29.09.2014
Uhrzeit: 19.00 bis 21.00 Uhr
Ort: Hotel Thüringer Hof
Karlsplatz 11
99817 Eisenach

Interessierte Bürger und Vertreter der Medien sind hierzu herzlich eingeladen.

Weitere Informationen finden Sie auf:
http://www.kas.de/thueringen/de/events/60587/

Anzeige
Anzeige
Top