Anzeige

Gesellschaftlicher Wandel beginnt in den Kommunen

DIE LINKE. Bundestagsfraktion geht vom 21. bis 24. Mai auf Kommunaltour durch Thüringen und Hessen. Als Bundestagsabgeordnete werden daran Teilnehmen: Katrin Kunert (Kommunalpolitische Sprecherin), Kirsten Tackmann (Sprecherin für Landwirtschaftspolitik), Sabine Leidig (Verkehrspolitische Sprecherin), Ralph Lenkert (Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit), Roland Claus (Mitglied im Haushaltsausschuss des Bundestages). Zentrale Frage dabei wird sein, wie der sozial-ökologische Umbau vor Ort mit den Menschen gemeinsam vorangetrieben werden kann.

Auch im Wartburgkreis und in Eisenach werden die Bundespolitiker halt machen. Neben dem Gespräch mit Katja Wolf (OB Stadt Eisenach) 10.00 – 11.00 Uhr wird es auch zu einem Treffen mit dem Gerstunger Bürgermeister, Herrn Werner Hartung ab 13.00 Uhr im Rathaus der Stadt Gerstungen kommen. Hier steht klar, die neue Einleiterlaubnis von Salzabwässern des Düngemittelherstellers K&S auf der Tagesordnung.
Die Gespräche finden am Freitag dem 24. Mai 2013 statt.

Anzeige
Top