Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Landrat und Bürgermeister sprechen vor Regierungskommission

An der ersten Sitzung der Regierungskommission am Donnerstag zum Erdfall Tiefenort wird auch der Landrat des Wartburgkreises, Reinhard Krebs, und Tiefenorts Bürgermeister Hans-Georg Hüther teilnehmen. «Ich bin froh, dass Ministerpräsidentin Lieberknecht ihre Zusage eingehalten und so rasch wie möglich eine Regierungskommission dazu einberufen hat. Nachdrücklich werde ich dort die vom Kreistag bestätigten Forderungen zu den nächsten Schritten für die Erdfallopfer in Tiefenort betonen. So sollte das Land zum Beispiel die leer gezogenen Häuser in der Risikozone übernehmen und auch deren Abriss finanzieren. Ebenso mahnen wir weitere fortlaufende Untersuchungen an, um die Sicherheit der Anwohner in der Frankensteinstraße zu garantieren. Ich hoffe zudem, dass das Land zu seinen Zusagen der Soforthilfe für alle Betroffenen steht», sagte Landrat Krebs vorab.
Die Regierungskommission findet unter Vorsitz von Umweltminister Jürgen Reinholz statt und ist hochkarätig besetzt. Ebenso gehören der Kommission Finanzministerin Marion Walsmann, Bauminister Christian Carius, Justizminister Dr. Holger Poppenhäger und Innenminister Dr. Peter Michael Huber an.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top