Werbung

LINKE nominiert erneut Sven Schlossarek

Nachdem der erste Wahltermin wegen der Corona-Krise ausfallen musste, wird nun am 23. August 2020 ein*e neue*r Bürgermeister*in in der Krayenberggemeinde gewählt. Die Mitglieder der Partei DIE LINKE aus der Krayenberggemeinde haben auf ihrer Versammlung am vergangenen Mittwoch Sven Schlossarek (DIE LINKE) abermals nominiert. Schlossarek ist seit 6 Jahren Wahlkreismitarbeiter der Landtagsabgeordneten Anja Müller.

Im Stadtrat Vacha als auch im Kreistag des Wartburgkreises ist er ebenfalls seit Jahren vertreten. Kennt also die Kommunalpolitische Ebene und ist fest verankert. In den nächsten Wochen bis zur Wahl wird er sich mit verschiedenen Aktionen den Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde vorstellen. Hierbei muss natürlich immer die aktuelle Verordnung im Auge behalten werden. Wichtig sei für ihn, so Schlossarek, die individuellen Bedürfnisse aller Ortsteile, gleichberechtigt in den Blick zu nehmen.

Vielen dürfte das Gesicht in der Krayenberggemeinde durchaus bekannt sein. Hat er doch mit vielen den Verein Rock am Berg Merkers e.V., welcher jährlich tausende Besucher nach Merkers holt, mit ins Leben gerufen.

Werbung
Top