Anzeige

«Notwendigkeit eines Bundessportförderprogramms»

Am Donnerstag, dem 17. Februar 2011, um 18.00 Uhr diskutieren der Bundestagsabgeordnete Jens Petermann (DIE LINKE), der Landesvorsitzende der LINKEN in Thüringen, Knut Korschewsky/MdL und Frank Kuschel/MdL (DIE LINKE) über die «Notwendigkeit eines Bundessportförderprogramm», im Kurhaus Bad Salzungen.
Bisher gibt es in der Bundesrepublik noch kein solches Förderprogramm. Der MdB Petermann hat dieses erarbeitet und möchte nun mit Vertretern von Sportvereinen und Vertretern aus der Landes- und Kommunalpolitik in die Diskussion darüber, einsteigen.
Alle interessierten Sportvereine, Kommunalpolitiker, Bürgerinnen und Bürger sind dazu recht herzlich eingeladen.

Anzeige
Top