Werbung

Unterschriftensammlung erfolgreich beendet

Der Eisenacher Aufbruch (EA) bedankt sich bei allen, die eine Unterstützungsunterschrift für die Wahlzulassung von EA geleistet haben. Bereits zwei Wochen vor Ablauf der Frist hat das Bündnis alle 154 notwendigen Unterstützungsunterschriften für die Wahlzulassung gesammelt. Damit steht der Zulassung des Eisenacher Aufbruchs zur Kommunalwahl nichts mehr im Weg. Bei den Informationsständen, die das Bündnis vor dem Bürgerbüro durchgeführt hat, fand der Gedanke eines breiten überparteilichen Bündnisses, in dem die Bürger selbst aktiv werden, ein positives Echo. Es kam sogar vor, dass Besucher aus anderen Städten meinten, dass es so ein Bündnis bei ihnen auch geben müsste. Am 24.5. um 16.30 wird ein weiterer Informationsstand vor dem Bürgerbüro stattfinden. Interessierte können dort die neu erscheinende Wahlzeitung des Eisenacher Aufbruchs erhalten. Am 21.5. ist ab 14 Uhr die „Freibaderöffnung“ vom Eisenacher Aufbruch am Georgsbrunnen auf dem Markt.

Werbung
Top