Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Bildquelle: fotolia: © nmann77

Fiat überschlägt sich
– Hütscheroda (Wartburgkreis) (ots)
Eine 56-Jährige befuhr Mittwoch, gegen 15.25 Uhr, mit ihrem Fiat die B 84 in Richtung Behringen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fiat überschlug sich mehrfach und kam auf der Seite zum Liegen. Die 56-Jährige wurde leicht verletzt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Am Fiat entstand Totalschaden. Andere Verkehrsteilnehmer kamen nicht zu Schaden. (mwi)

Illegale Müllentsorgung und Sachbeschädigung
– Moorgrund (ots)
Die Gemeinde Moorgrund erstattete am Mittwoch Anzeige bei der Polizei, weil im zurückliegenden Zeitraum Unbekannte immer wieder Altreifen und Grünschnitt unterhalb des Sportplatzes am Moorbach in Witzelroda entsorgten. Zudem wurde das durch die Gemeinde angebrachte Hinweisschild zum Verbot der illegalen Müllentsorgung mit schwarzer Farbe übersprüht. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Trickbetrüger riefen an
– Gerstungen (Wartburgkreis) (ots)
Gestern Nachtmittag rief eine unbekannter Mann bei einer 82-Jährigen an und täuschte vor, der Freund ihrer Enkelin zu sein. Er habe einen Autounfall gehabt und benötige einen größeren Bargeldbetrag um den Schaden mit dem vermeintlichen Unfallgegner zu regulieren. Die Polizei sei bewusst nicht informiert worden, weil der Anrufer Angst um seinen Führerschein habe. Auf die Täuschung ging die 82-Jährige nicht ein und informierte ihre Familie und die Polizei. Diese beriet die Dame hinsichtlich weiterer Anrufe durch den unbekannten Täter. (mwi)

Kennzeichendiebstahl
– Bad Salzungen (ots)
Ein bislang unbekannter Täter entwendete in der Zeit von Montag bis Dienstagnachmittag beide Kennzeichen eines PKW, der auf dem Gelände eines Autohauses in der Carl-Benz-Straße in Bad Salzungen abgestellt war. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizei in Bad Salzungen zu melden.

Rettungshubschrauber im Einsatz
– Luisenthal (Landkreis Gotha) (ots)
Eine 64-Jährige befuhr gestern Morgen, gegen 09.15 Uhr, mit ihrem Renault die L 3247 von Oberhof kommend. Aus ungeklärter Ursache kam die Fahrerin auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der am linken Fahrbahnrand befindlichen Leitplanke. In der folgenden Rechtskurve fuhr die 64-Jährige geradeaus die Böschung herunter und stieß gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Am Renault entstand Totalschaden. Es kam über 2,5 Stunden zu Verkehrsbehinderungen auf der L 3247. (mwi)

Betrunkene Fahrerin im Stadtgebiet unterwegs
– Gotha (ots)
Eine 63-Jährige parkte Mittwoch, gegen 19.45 Uhr, mit ihrem VW in der Gayerstraße aus und beschädigte einen parkenden Mercedes und einen Seat. Die Frau entfernte sich anschließend pflichtwidrig vom Unfallort in Richtung Innenstadt. Sie wurde durch Zeugen beobachtet, wie sie in Schlangenlinien sowie mehrfach auf den Gehweg und auf der falschen Fahrbahn fuhr. In der Prießnitzstraße konnte sie mit ihrem Fahrzeug kontrolliert werden. Die 63-Jährige, die augenscheinlich erheblich unter Alkoholeinfluss stand, war nicht mehr in der Lage einen Atemalkoholtest durchzuführen. Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein sowie der Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Es entstand unfallbedingter Sachschaden am VW sowie dem Mercedes und dem Seat in noch nicht bezifferter Höhe. Personen wurden durch den Vorfall nicht verletzt. (mwi)

Werbung
Top