Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

15 Tausend Liter Gülle auf der Straße

Gestern, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Mann mit einem Traktor eines ortsansässigen landwirtschaftlichen Betriebes die Straße Am Bahnhof. Auf seinem Anhänger transportierte er in einem Tank 15 Tausend Liter Gülle.

In einer Linkskurve soll sich ein Sicherheitsgurt am Tank gelöst haben. Der Tank rutschte vom Anhänger, prallte auf die Straße und platzte. Sein Inhalt verteilte sich auf der Straße und dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes. Darüber hinaus wurden zwei Pkw und die Fassade eines Hauses mit Gülle überschüttet.

Der Sachschaden wird vorläufig mit zirka 20 Tausend Euro beziffert. Die Straße war während der Reinigungs- und Bergungsarbeiten für zirka vier Stunden gesperrt. Die Feuerwehr Treffurt kam zum Einsatz. Verletzt wurde niemand. (aha)

(ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top