Armbruch nach Sturz vom Fahrrad

Während der Streifenfahrt in der Nacht zu Samstag fielen den Polizeibeamten in der Julius-Lippold-Straße in Eisenach zwei Fahrradfahrer auf.

Eine 37-Jährige war mit ihrem Bike gestürzt, verletzte sich dabei schwer am Arm. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei der Frau einen Wert von 1,54 Promille. Ihr 32-jähriger Begleiter, welcher ebenfalls mit einem Fahrrad unterwegs war, konnte einen Wert von 1,65 Promille vorweisen.

Eine Blutentnahme bei beiden Radfahrern wurden durchgeführt. Gegen Beide wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. (Bezugsnummer 0236574/2023) (sus)

Eisenach (ots)