Anzeige

Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Gestern Vormittag ereignete sich kurz vor 11.30 Uhr auf der L1016 zwischen Mihla und Eisenach ein Verkehrsunfall.

Der 51 Jahre alte Fahrer eines Fiat war mit seinem Fahrzeug in Richtung Eisenach unterwegs, als er sein Fahrzeug verkehrsbedingt verlangsamte. Eine dahinterfahrende 40-Jährige fuhr mit ihrem Hyundai in der Folge auf, wobei sich die Fahrerin und eine 14-Jährige Mitfahrerin verletzten. Beide kamen zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus.

An beiden PKW entstanden erhebliche Schäden in Höhe von insgesamt ca. 25.000 Euro, der Hyundai musste abgeschleppt werden. (db)

Mihla (Wartburgkreis) (ots)

Anzeige
Anzeige
Top