Werbung

Auseinandersetzung an Ampel

Am vergangenen Samstagnachmittag, 04.07.2020 gegen 15.15 Uhr, kam es an einer Baustellenampel in der Ortslage Mosbach zu einem handfesten Streit zwischen einem Autofahrer aus Erfurt und dem Fahrer eines Cross-Motorrades ohne Kennzeichen.

Beide Männer standen auf der Straße und brüllten sich gegenseitig an. Aus dieser verbalen Auseinandersetzung wurde schließlich eine physische, da beide Männer sich gegenseitig schubsten. In der weiteren Folge fuhr der Motorradfahrer davon. An der Baustellenampel sollen mehrere Fahrzeuge gestanden haben, die die Auseinandersetzung womöglich beobachtet haben könnten.

Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Eisenach unter der Telefonnummer 03691-2610 und der Bezugsnummer 0152729/2020 entgegen. (vt)

Mosbach – Wartburgkreis (ots)

Werbung
Top