Werbung

Auseinandersetzung in der Bahnhofstraße

Gestern Abend kam es gegen 21.15 Uhr im Bereich der Bahnhofstraße/Müllerstraße in Eisenach zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen mehreren Personen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen entwickelte sich zunächst ein verbaler Streit vor einem Lokal. Das Wortgefecht endete in einer Körperverletzung, wobei drei Personen im Alter von 40 bis 48 Jahren (2x m/deutsch und 1x w/thailändisch) leicht verletzt wurden. Die Körperverletzung wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand von zwei Männern im Alter von 19 und 26 Jahren (deutsch) begangen. Alle Beteiligten waren alkoholisiert.

Die Polizei Eisenach hat die Ermittlungen zu den Tathintergründen und Hergängen aufgenommen. (ah)

Eisenach (ots)

Werbung
Top