Werbung

Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen

Symbolbild

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Gestern Nachmittag hat sich ein 17 Jahre alter Jugendlicher bei einer körperlichen Auseinandersetzung Verletzungen zugezogen.

Der 17-Jährige (iranisch) geriet gegen 13.40 Uhr mit einem 14 Jahre alten Jungen (afghanisch) zunächst in Streit. Im weiteren Verlauf wirkte der 14-Jährige offenbar gewaltsam auf seinen Kontrahenten ein, wodurch dieser Gesichtsverletzungen davon trug. Er wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Tatverdächtige flüchtete zunächst, konnte jedoch im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen identifiziert und an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den 14-Jährigen ein. (fr)

Eisenach (ots)

Werbung
Top