Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Autos aufgebockt und Räder gestohlen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vergriffen sich Unbekannte an zwei Neuwagen eines Autohauses in der Ringstraße.

Die Fahrzeuge wurden aufgebockt und anschließend die Räder abgeschraubt. Dann verschwanden die mutmaßlichen Täter mit den Alukompletträdern und ließen die beiden entreiften Autos auf den Bremsscheiben abgestellt zurück. Es entstand ein Schaden von über 10.000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu diesem Vorfall machen können. Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 09-018533. (jk)

Eisenach (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top