Werbung

Betrunken und unter Drogeneinfluss in Graben gefahren

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Gestern Nachmittag, gegen 14.30 Uhr, befuhr eine 39-Jährige mit ihrem Mazda die Mühlhäuser Straße in Eisenach und bog in eine Seitenstraße der Straße ‚Am Schäfersborn‘ ein. Dort verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und in der angrenzenden Böschung zum Stehen.

Die Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden am Mazda in Höhe von 500 Euro. Das Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Ein Atemalkoholtest mit der 39-Jährigen ergab einen Wert von 1,6 Promille. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde der Frau untersagt. (mwi)

Eisenach (ots)

Werbung
Top