Anzeige

Brand in einem Restaurant

Gestern Abend wurden Feuerwehr und Polizei gegen 19.45 Uhr in die Georgenstraße in Eisenach gerufen.

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es dort zu einer Brandentwicklung im Küchenbereich eines Restaurants, wodurch Sachschaden Höhe von ca. 8.000,- EUR entstand. Drei Personen mussten wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung medizinisch versorgt werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, eine technische Ursache kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Für die Dauer der Löscharbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen. (mb)

Eisenach (ots)

Anzeige
Top