Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Burschenschaftsdenkmal beschädigt [Update]

Update: Die Sachbeschädigung am Burschenschaftsdenkmal und der Langemarck-Gedenkstätte verursachten einen immensen Schaden. Wie von verantwortlicher Seite zu erfahren war, werden sich die Sanierungskosten auf einen fünfstelligen Betrag belaufen.

In diesem Zusammenhang ergeht nochmals der Hinweis an Zeugen, sich telefonisch bei der Polizei Eisenach (Tel. 03691-261124) oder der Kripo Gotha (Tel. 03621-781424) mit Angabe der Bezugsnummer 0272432/2019 zu melden. Unabhängig von polizeilicher Ermittlungsarbeit wurde durch die Eigentümer eine Belohnung zur Aufklärung des Sachverhaltes ausgesetzt.

Vorherige Meldung: Gestern wurde gegen 10.00 Uhr polizeibekannt, dass am Mauerwerk des Burschenschaftsdenkmals und an einer Gedenktafel Farbe aufgebracht wurde.

Weiterhin wurde ein Fenster mit einem unbekannten Gegenstand eingeworfen und teilweise Farbe in das Gebäudeinnere gesprüht. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Die Polizei Eisenach sucht Zeugen unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 0272432/2019. (ah)

Eisenach (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

010051732
Werbung
Top