Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Diebstahl aus der Kirche

Unbekannte betraten am Montag die unverschlossene Kirche in der Erzberger Allee in Bad Salzungen und versuchten einen Opferstock aus Metall von einer Säule zu hebeln.

Dies gelang den Tätern nicht. Sie warfen einen weiteren mit Kerzen bestückten Opferstock zu Boden und öffneten gewaltsam das Geldbehältnis aus Metall. Die Unbekannten entnahmen daraus etwa 30 Euro Bargeld.

Der Opferstock ist nun wegen der Beschädigungen unbrauchbar. Der Sachschaden wird auf etwa 350 Euro geschätzt.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.

Bad Salzungen (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

110152
Werbung
Top