Diebstahl aus Mobilfunkgeschäft

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Bislang unbekannte Täter beschädigten heute Nacht gegen 03.00 Uhr eine zur Notsicherung an einer Ladentür angebrachte Spanplatte in der Karlstraße in Eisenach.

In der Folge stiegen der oder die Täter in das Mobilfunkgeschäft ein und entwendeten mehrere Handydummies. Der Wert des Beutegutes kann noch nicht genau beziffert werden.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu Täter oder Tatgeschehen machen können. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (0128108/2022) entgegen. (jd)

Eisenach (ots)

Anzeige
Anzeige