Diebstahl aus Wohnung

Achtung!

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Am 30. November verschafften sich zwei unbekannte Personen (1x männlich, 1x weiblich), unter dem Vorwand Mitarbeiter eines Dienstleisters für hilfsbedürftige Menschen zu sein, Zutritt zu der Wohnung einer 82-Jährigen in der Stregdaer Allee in Eisenach.

Die unbekannte Frau verwickelte die Seniorin in ein Gespräch, während der unbekannte Mann unbemerkt die Wohnung nach Wertgegenständen absuchte. In der weiteren Folge wurde unter anderem Bargeld in Höhe eines unteren fünfstelligen Eurobetrages entwendet.

Personen, die verdächtige Wahrnehmung im Zusammenhang mit dem Sachverhalt getätigt haben, werden gebeten sich mit der Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0316557/2023) in Verbindung zu setzen.

Eisenach (ots)

Anzeige
Anzeige