Anzeige

Drogen am Parkplatz gefunden

Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Karlskuppe in Eisenach wurde durch eine Passantin ein Päckchen mit verdächtigem Inhalt gefunden und einer Mitarbeiterin des Restaurants übergeben.

Diese äußerte den Verdacht, dass es sich bei der Substanz um Betäubungsmittel handeln könnte und wand sich an die Polizei. Das Päckchen wurde durch die eingesetzten Kollegen in Augenschein genommen und dessen Inhalt als Marihuana gedeutet. Diese Annahme wurde durch einen anschlagenden Drogentest bestätigt. Es handelte sich zweifelsfrei um Marihuana, welches nun beschlagnahmt und somit aus dem Verkehr gezogen wurde. (mm)

Eisenach (ots)

Anzeige
Top