Anzeige

Einblick in den Polizeiberuf

Eine spannende Woche für über 40 Jugendliche

Über 40 Jugendliche hatten thüringenweit die Möglichkeit, in den Polizeiberuf zu schnuppern. Diese und vergangene Woche waren in allen Landespolizeiinspektionen, der Autobahnpolizei und der Bereitschaftspolizei Jugendliche der Klassenstufe neun zu Besuch. Sie erlebten ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Neben ersten Einblicken in die Aufgaben eines Polizisten/einer Polizistin und dem Besuch einer Kontrollstelle der Autobahnpolizei, lernten sie einige unserer vierbeinigen Kollegen und deren Spezialwissen kennen. In der Bereitschaftspolizei schauten sie sich Technik von Wasserwerfer über Drohne bis hin zur Tauchausrüstung an und erhielten eine Vorführung im Zweikampf.

Am Bildungszentrum in Meiningen hatten sie die Chance, probeweise das schriftliche Eignungsauswahlverfahren und den Sporttest zu absolvieren, den Bewerber/Bewerberinnen bestehen müssen, um einen Ausbildungs- oder Studienplatz bei der Thüringer Polizei zu bekommen. Nach dieser Woche haben sie nun eine gute Vorstellung, welche Herausforderungen sie zu meistern haben, wenn sie sich bald bei der Thüringer Polizei bewerben um Polizistin oder Polizist zu werden.

Informationen zur Ausbildung oder zum Studium bei der Thüringer Polizei und dem Polizeiberuf finden alle Interessierten hier: https://startpolizei.thueringen.de/start

Das Praktikum fand selbstverständlich unter Beachtung der geltenden Hygienebestimmungen statt. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen testeten sich vor Antritt des Praktikums. Alle Informationen rund ums Praktikum, zu den Terminen in den Dienststellen und zur Anmeldung gibt es jeweils hier:

LPI Gotha https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpigotha/schuelerpraktika

LPI Suhl https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpisuhl/schuelerpraktika

LPI Nordhausen https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpinordhausen/schuelerpraktika

Erfurt (ots)

Anzeige
Top