Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Eisenacher Radfahrer schwer verletzt

Um 18:45 Uhr befuhr gestern Abend ein 21-jähriger aus Eisenach mit seinem Mountain-Bike die Gartenstraße in Richtung Waldstraße in Herleshausen.

Kurz darauf wurde der Radfahrer in Höhe Haus-Nr. 5 in der Waldstraße auf einer Parkfläche neben der Fahrbahn kniend neben seinem Fahrrad aufgefunden. Da sich der Gesundheitszustand zusehends verschlechterte, wurde der Rettungsdienst und Notarzt alarmiert.

Letztlich wurde der 21-jährige mit Verdacht auf einer Schädel-/Hirnverletzung mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Fulda geflogen. Der 21-jährige gab noch gegenüber Zeugen an, dass er sich an einen Unfall oder Sturz nicht erinnern kann, so dass die Polizei in Sontra Zeugen um Mitteilung unter der 05653/97660 bittet.

OTS: Polizei Eschwege

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top