Feuerwehr bestohlen

Ein 36-jähriger Mann, welcher bei der Feuerwehr einen Ausbildungstag besuchte, nutze am 27.01.2023 die Gelegenheit, Technik im Wert circa 600 Euro in seinen Rucksack zu stecken und zu entwenden.

Kameraden der Feuerwehr bemerkten dies schnell, die Beute wurde freiwillig zurückgegeben und der Feuerwehr übergeben.

Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet (Bezugnummer 0027061/2023). (sus)

Ruhla (ots)

Anzeige