Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: © Kzenon - Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: © Kzenon - Fotolia.com

Gebäude vollständig niedergebrannt

Heute Mittag wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Gebäudebrand in der Eisenacher Straße in Schnellmanshausen gerufen. Aus einer Baracke war starke Rauchentwicklung wahrnehmbar. Bei Eintreffen der Polizei stand die Baracke bereits in Vollbrand. Im Gebäude befanden sich keine Personen.

Der Eigentümer hatte zunächst vergeblich versucht, das Feuer eigenständig zu löschen. Er wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Löscharbeiten wurde die Ortsdurchfahrt Schnellmanshausen voll gesperrt. Die Baracke brannte vollständig nieder, das Feuer beschädigte dabei die Fassade und Fenster eines benachbarten Einfamilienhauses.

Der Gesamtschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Zur Brandursache ermittelt nun die Kriminalpolizei. (jk)

Schnellmannshausen – Wartburgkreis (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

0007011
Werbung
Top