Geldautomat gesprengt

Zeugen gesucht

Symbolbild

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Heute Nacht wurde durch Unbekannte gegen 01.45 Uhr ein Geldautomat an einem Einkaufsmarkt in der Hauptstraße in Seebach auf bisher ungeklärte Weise gesprengt.

Der oder die Täter flüchteten vermutlich mit einem schwarzen Pkw Kombi in unbekannte Richtung. Die Höhe des Sach- und Beuteschadens ist derzeit unklar, ob Geld entwendet wurde, ist Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Personen wurden nicht verletzt.

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen zu Personen oder Fahrzeugen gemacht haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 0027381/2024 entgegengenommen. (ah)

Seebach (Wartburgkreis) (ots)

Anzeige
Anzeige