Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Gemeinsamer Alkoholkonsum eskaliert

Am Donnerstagnachmittag sprachen ein 46-Jähriger und ein 35-Jähriger am Eisenacher Karlsplatz dem Alkohol zu.

Da der 35-Jährige offensichtlich stark betrunken war, rief der Ältere aus Sorge ein Taxi, welches ihn nach Hause bringen sollte. Damit war der 35-Jährige nicht einverstanden und biss dem Älteren in den Arm.

Als die hinzugerufenen Polizeibeamten bei den beiden Männern eintrafen, klappte der 35-Jährige zusammen und musste anschließend in ein Krankenhaus zur medizinischen Behandlung gebracht werden.

Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. (aw)

Eisenach (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

770318
Werbung
Top