Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Bildquelle: fotolia:  nmann77

Bildquelle: fotolia: nmann77

Gute Zusammenarbeit zahlt sich aus

Anfang Oktober wurden aus dem Materialcontainer einer Baustelle an einer Bahnstrecke im Bereich Gotha ein Benzinschlagbohrer und ein Stampfer im Wert von ca. 3.000 Euro entwendet. Auffällig dabei war, dass die Öffnung des Containers nur durch jemanden erfolgen konnte, der sich mit der speziellen Verriegelung ausgekannt haben musste.

Ein besonders engagierter Kollege der geschädigten Firma erkannte zwei Wochen später in Neuenhof bei Eisenach zunächst den entwendeten Stampfer wieder. Der Zeuge informierte unverzüglich die Polizei in Eisenach, die wiederum die Polizei Gotha darüber in Kenntnis setzte. Umgehend wurde Kontakt mit der Staatsanwaltschaft Erfurt aufgenommen und ein Durchsuchungsbeschluss erlangt. Dieser wurde noch am gleichen Tag vollzogen. Beide entwendeten Geräte wurden bei dem 31-Jährigen aufgefunden und konnten direkt an die geschädigte Firma wieder übergeben werden. Der Beschuldigte wurde nach dem Ende der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Ein besonderer Dank gilt dem aufmerksamen Mitarbeiter, der als Zeuge den entscheidenden Hinweis gab, sowie der Stadt Eisenach und der Staatsanwaltschaft Erfurt für die effiziente Zusammenarbeit. (ah)

Gotha (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

800040
Werbung
Top