Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Historische Ausstellungsstücke entwendet

Am 28.03.2019, zwischen 14.41 Uhr und 15.15 Uhr, betrat ein Unbekannter gleich zwei Mal hintereinander einen Raum zwischen dem Kundenbereich eines Geldinstituts und der Stadtverwaltung in der Karlstraße.

Er entwendete aus einer Glasvitrine Ausstellungsstücke zum Thema „Eisenacher Straßenbahn“ – sogenannte historische Kleingegenstände. Es handelt sich um eine Schaffnertasche, Handtasche, 2 Kostümkragen, 2 paar Handschuhe mit unbekanntem Wert.

Zwei Scheiben der Vitrinen gingen zu Bruch. Wer kann Angaben zu dem Diebstahl machen? Wer hat den Mann beobachtet?

Zeugenhinweise werden von der Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und unter Angabe der Hinweisnummer 0083671/19 entgegengenommen. (ah)

Vitrinen vorher:

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

0202143
Werbung
Top