Werbung

Im Streit geschlagen und verletzt

Symbolbild

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Am Montag, 20.04.2020, kam es in den Nachmittagsstunden in der Mühlhäuser Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen fünf Personen.

Vier Fußgänger (17 Jahre, iranisch und 18, 19, 21 Jahre, syrisch) schlugen im Streit auf einen Radfahrer (32 Jahre, deutsch) ein. Der 32-Jährige wurde dabei verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die vier Täter konnten am Tatort festgenommen werden.

Die polizeilichen Ermittlungen zu den Tatumständen wurden aufgenommen. (as)

Eisenach (ots)

Werbung
Top