Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten

Kind aus Hochzeitsauto gefallen

Am 18.08.2018 gegen 12:20 Uhr wurde durch die Polizei ein ungewöhnlicher Unfall aufgenommen.

Ein Brautpaar war mit einem historischen BMW Dixi auf dem Weg zur Trauung. Der gemeinsame, siebenjährige Sohn saß auf dem Beifahrersitz. In einer Linkskurve öffnete sich, aus unbekanntem Grund, die Beifahrertür und das Kind fiel aus dem Fahrzeug auf die Straße. Beim Sturz verletzte sich der Junge glücklicherweise nur leicht. Das Fahrzeug aus dem Jahre 1931 verfügte noch nicht über Sicherheitsgurte.

Mit etwas Verspätung fand dann auch die Trauung des Paares statt. (mkö)

Waltershausen (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top