Kollision mit geparktem PKW

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Einen Sachschaden in geschätzter Höhe von 15.000 Euro verursachte gestern Abend ein 43-jähriger Fahrer eines Seat in der Weimarischen Straße in Eisenach.

Der Mann fuhr in Richtung Altstadtstraße und stieß mit einem am Fahrbahnrand geparktem Pkw zusammen. Dieser wiederum wurde durch die Kollision auf ein davor befindliches Fahrzeug geschoben.

Das Verursacherfahrzeug sowie ein weiterer Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Ob die Benutzung des Mobiltelefones durch den 43-Jährigen während der Fahrt zu dem Zusammenstoß führte, wird geprüft. (jd)

Eisenach (ots)

Anzeige