Komm zur Thüringer Polizei

…diesen und viele weitere Sätze benutzt seit Oktober 2023 unsere neue Einstellungsberaterin, Polizeikommissarin Jennifer Pfeiffer.

Sie absolvierte ihre Ausbildung im mittleren Polizeidienst bereits im Jahr 2010 und konnte seitdem in der Bereitschaftspolizei und in verschiedenen Aufgabenbereichen des Inspektionsdienstes Suhl, unter anderem im Präventionsbereich, viel lernen. Mit der Arbeit in der Prävention wuchs auch ihr Wunsch, Kinder für die Polizei zu begeistern. Nach dem Aufstiegsstudium ist die Polizeikommissarin nun für den Bereich der Nachwuchsgewinnung in der Landespolizeiinspektion Suhl, von Hildburghausen, Suhl, über den Landkreis Schmalkalden-Meiningen bis nach Bad Salzungen, zuständig. Sie darf den jungen, motivierten Schülerinnen und Schülern den für sie spannendsten Job der Welt vorstellen.

Die Polizei bietet einen abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz und Spielraum zur Selbstverwirklichung. Diese Variationen innerhalb eines Berufes werden vor allem in den Schülerpraktika und an den Schnuppertagen sichtbar. Innerhalb einer Woche bzw. eines Tages zeigen viele polizeiliche Bereiche, was sie zubieten haben.

Neben der Durchführung von Schülerpraktika und Schnuppertagen wird Frau Pfeiffer auf den großen Berufsmessen des Südthüringer Bereiches zu finden sein. Auch auf den kleineren Berufsorientierungsveranstaltungen in den Schulen oder in den Vereinen wird sie fortan die Polizei vorstellen und sämtliche Fragen rund um den Beruf beantworten. Dahingehend freut sie sich über jede
Einladung.

Solltet Ihr Interesse am Beruf der Polizistin/des Polizisten haben, ein Schülerpraktikum oder einen Schnuppertag besuchen wollen, schreibt unserer Einstellungsberaterin, Polizeikommissarin Jennifer
Pfeiffer, eine E-Mail an nachwuchsgewinnung.lpi.suhl@polizei.thueringen.de oder wählt die
Telefonnummer 03681 32-1544.

Weitere Informationen und Termine findet Ihr auf der Internetseite der Landespolizeiinspektion Suhl oder unter www.startpolizei.thueringen.de.

Landespolizeiinspektion Suhl (ots)

Anzeige
Anzeige