Werbung

Lastzugfahrer übersieht PKW-Fahrerin

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Ein am Dienstagnachmittag auf der A 4 bei Eisenach fahrender Sattelzug aus dem Wartburgkreis wechselte vom rechten in den mittleren Fahrstreifen. Dabei bemerkte der 47-jährige Lastzugfahrer den hier befindlichen Pkw Ford nicht, so dass es zu einem seitlichen Zusammenstoß kam.

Die 21-jährige Fordfahrerin aus Gotha kollidierte im Anschluss mit ihrem Pkw noch mit dem Auflieger des Lkw. Der Pkw wurde nach links in die Mittelleitplanke geschleudert und überschlug sich. Die junge Frau aus Gotha wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in das Krankenhaus nach Eisenach gebracht.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000,- Euro.

Werbung
Top