Werbung

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Ein 36-jähriger Ortsansässiger stürzte am Samstagnachmittag kurz nach 17 Uhr in Dippach in der Dorfstraße schwer mit seinem Motorrad.

Er zog sich hierbei lebensbedrohliche Verletzungen zu, weshalb er mittels Rettungshubschrauber zur weiteren intensivmedizinischen Versorgung verflogen wurde.

Die Polizei Eisenach hat die Ermittlungen zum Unfallhergang und dessen Ursache eingeleitet und sucht hierzu Zeugen, die sich unter Angabe der Vorgangsnummer (74200/2020) bei hiesiger Dienststelle unter Telefon 03691/261-0 melden können. (mh)

Dippach (ots)

Werbung
Werbung
Top