Werbung

Motorradunfall auf der Rennbahn

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Gestern, gegen 13.45 Uhr, befuhr ein 50-Jähriger mit seinem Honda-Motorrad die Rennbahn in Richtung Kasseler Straße.

Im Einmündungsbereich der Herrenmühlenstraße wollte ein 32-Jähriger mit seinem Skoda auf die Rennbahn auffahren und übersah den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer.

Durch die Kollision wurde der 50-Jährige leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (mwi)

Eisenach (ots)

Werbung
Top