Werbung

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Am gestrigen Abend gegen 18:30 Uhr ereignete sich in Dippach / Wartburgkreis ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

In der Heringer Straße an der Einmündung zur Dankmarshäuser Straße stießen ein 38-jähriger Radfahrer aus der Umgebung und ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Bad Salzungen seitlich zusammen, als der Radfahrer nach links in die Dankmarshäuser Straße abbiegen wollte und der sich von hinten nähernde Motorradfahrer beim Überholen des Radfahrers dies übersah.

Der Radfahrer wie auch der Motorradfahrer kamen beide zu Fall. Der Radfahrer, welcher nur leicht verletzt ins Klinikum Eisenach verbracht wurde, kam mit einem Schrecken davon. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die Heringer Straße in Dippach war für mehrere Stunden mit Hilfe der freiwilligen Feuerwehr voll gesperrt.(ri)

Dippach / Wartburgkreis (ots)

Werbung
Top