Werbung

Mutmaßlicher Fahrraddieb ermittelt

In der Nacht von Sonntag auf Montag gelang Polizeibeamten der PI Eisenach die vorläufige Festnahme eines 37 Jahre alten Mannes, der im Verdacht steht, mehrere Fahrraddiebstähle begangen zu haben.

Zeugenhinweise führten auf die Spur des Tatverdächtigen, weiterführende Maßnahmen erhärteten den Tatverdacht gegen ihn, sodass im weiteren Verlauf mit staatsanwaltschaftlicher Anordnung eine Wohnungsdurchsuchung bei dem 37-Jährigen durchgeführt wurde.

In seiner Wohnung in der Eisenacher Innenstadt konnten die Beamten insgesamt drei Mountainbikes, vier Fahrradrahmen und mehrere Fahrradteile auffinden.

Bislang konnte festgestellt werden, dass eines der Mountainbikes mutmaßlich bei einer Diebstahlshandlung Ende Oktober erbeutet wurde und ein weiteres offenbar im März gestohlen worden war. Die Überprüfung der weiteren sichergestellten Gegenstände sowie die Ermittlungen der Polizei Eisenach dauern an. (fr)

Eisenach (ots)

Werbung
Top